Home / News / Porsche 911 GT3 Premiere in Genf

Porsche 911 GT3 Premiere in Genf


Der neue Porsche 911 GT3, der auf dem Autosalon in Genf Weltpremiere feiert, ist zwar ganz der Alte, wurde aber in wesentlichen Teilen komplett neu entwickelt. Als Basis dient dem neuen Porsche GT3 selbstverständlich die neue 991-Baureihe. Der neue 6-Zylinder-Boxermotor des neuen 911 GT3 dreht auf bis zu 9.000 1/min. Aus 3,8 Liter Hubraum zieht der Hochdrehzahlmotor eine Leistung von 350 kW (475 PS). Damit soll der neue 1.430 kg schwere Porsche 911 GT3 in 3,5 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen. Und erstmals ein serienmäßiges 7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit 911 GT3 spezifisch kurzen Übersetzungen. Die Schaltwege der Schaltpaddles am Lenkrad sind noch einmal kürzer, die Gangwechsel noch dynamischer. Für eine noch bessere Beschleunigung.

Foto: © Porsche

Hier nachlesen ...

Autokauf: 10 Fakten und Zahlen für Deutschland

In Deutschland war der vergangene Mai ein wahrer Glücksmonat für die Fahrzeug-Neuzulassungen, denn es wurden …

Firmenwagen: Finanzierung oder Leasing? – das sollte jeder wissen!

Ein attraktiver Firmenwagen ist nicht nur bei den Mitarbeitern sehr beliebt, sondern auch bei Selbstständigen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.